Demnächst:

Whiskyabend
Beginn: 19.01.2018, 19:30

Über 300 Sorten Whisky stehen in einem einmaligen Ambiente in unserer neuen Theaterkneipe „Zum Hanswurst“, zur Verkostung bereit. Dazu gibt es ein Menü das auf den jeweiligen Abend abgestimmt ist. Wir probieren zu unseren Whiskyverkostungen 5 – max. 6 verschiedene Sorten Single Malt und dazu gibt es sehr viele Informationen. Im neuen Whisky Guide von Henfried Tacke gibt es eine ganze Seite Informationen über uns.


Freie Plätze: 0

Whiskyabend
Beginn: 27.01.2018, 19:00

Über 300 Sorten Whisky stehen in einem einmaligen Ambiente in unserer neuen Theaterkneipe „Zum Hanswurst“, zur Verkostung bereit. Dazu gibt es ein Menü das auf den jeweiligen Abend abgestimmt ist. Wir probieren zu unseren Whiskyverkostungen 5 – max. 6 verschiedene Sorten Single Malt und dazu gibt es sehr viele Informationen. Im neuen Whisky Guide von Henfried Tacke gibt es eine ganze Seite Informationen über uns.


Freie Plätze: 0

Rumpelstilzchen
Beginn: 04.02.2018, 10:00

Saisonauftakt mit Rumpelstilzchen
und danach Pizza und andere Leckereien aus unserem Holzbackofen
Dazu bitten wir um Reservierung.

 

Rumpelstilzchen ACHTUNG für Kinder unter 3 Jahre nur bedingt geeignet.


Freie Plätze: 14

Der eingebildete Kranke
Beginn: 09.02.2018, 20:00

Freie Plätze: 11

Whiskyabend
Beginn: 10.02.2018, 19:00

Über 300 Sorten Whisky stehen in einem einmaligen Ambiente in unserer neuen Theaterkneipe „Zum Hanswurst“, zur Verkostung bereit. Dazu gibt es ein Menü das auf den jeweiligen Abend abgestimmt ist. Wir probieren zu unseren Whiskyverkostungen 5 – max. 6 verschiedene Sorten Single Malt und dazu gibt es sehr viele Informationen. Im neuen Whisky Guide von Henfried Tacke gibt es eine ganze Seite Informationen über uns.


Freie Plätze: 18


weitere ...

 


Keine Feier ohne Meier. So sollte zu jeder Aktion auch die passende Musik oder eine flotte Moderation für den richtigen Schwung sorgen. Beschallung, Moderation, Musik und Programmteile aus einer Hand.

 

Pressestimmen: Freie Presse Sachsen

    Die schwungvolle und witzige Moderation durch Frank Hübner aus Gelenau steckte alle Besucher an. Mit seinem Marionettentheater brachte er auch den Letzten zum Lachen.

Pressestimmen: Freie Presse Sachsen vom 23.06.2001

    Selbst ein Stück Kätgeschichte vom größten Volksfest in Sachsen Da wird geschunkelt, gesungen, gelacht. Den DJ kennen jene, die da bei einem kühlen Blonden oder einem gepflegten Glas Rotwein sitzen, vielleicht noch unter der Bezeichnung Alleinunterhalter. Doch wenn Frank Hübner aus Gelenau die alten und neuen Stimmungshits auflegt, sind Alter und Herkunft völlig egal. Die Stimmung der Besucher war fantastisch.
valid xhtml valid css